Holzhaus-Startseite > Gerätehäuser

Gerätehäuser

Gerätehaus 180x260x220 asymmetrisches Satteldach
Gerätehaus 180x260x220, asymmetrisches Satteldach. Individuelle Farbe: moosgrün

 

Wir fertigen unsere Gerätehäuser in einer

besonders soliden Holzrahmen-Bauweise.

Diese folgende Beschreibung gilt für Geräte-

häuser bis zu circa 20 qm überbaute Fläche.

 

Die Wände bestehen aus 55 mm starken,

tragenden, gehobelten Rahmenhölzern mit

einer pflegeleichten Außenbeplankung Fichten-

Profilschalung "Softline" in der besten erhältlichen Qualität.

Die Gesamtwandstärke beträgt 75 mm.

 

Die Dachelemente werden aus besonders stabilen

OSB-Platten gefertigt. Die Eindeckung erfolgt mit

optisch ansprechenden Dachdichtungsbahnen

(glasfaserverstärkte und farbig beschieferte Markenware!).

 

Die Außentüren der Gerätehäuser haben einen schönen und zugleich praktischen Rundbogenausschnitt, der gerade bei kleineren Modellen für mehr Kopffreiheit sorgt.

Rechteckige Türen - z.B. für Gartenhäuser mit Pultdach - sind ebenfalls erhältlich.

 

Der Fußboden ist ebenfalls vorgefertigt und besteht aus besonders

stabilen OSB-Platten (wahlweise Dielenboden), die auf imprägnierten

Kanthölzern von 4x8 bis 6x8 cm Stärke befestigt sind.

 

Die Giebelstirnbretter und die Traufenbretter sind serienmäßig abgerundet

und unaufdringlich, leicht geschwungen profiliert. (Änderungen, z.B. ohne

oder mit gerader Profilierung, sind auf Wunsch möglich).

Verkleidungsteile, wie Traufenbretter, Giebelstirnbretter und Eckleisten,

sind passgenau zugeschnitten und bereits mit den erforderlichen

Winkelschnitten versehen.

 

Alle Hölzer im Außenbereich der Gerätehäuser, Fenster und Türen werden bereits vor der

Lieferung mit einer hochwertigen Markenlasur (z.B. Avenarius oder Remmers)

farbig vorgestrichen. Ihr Haus ist schon vom ersten Tag an vor Witterungseinflüssen geschützt.

Der hohe Vorfertigungsgrad ermöglicht Ihnen eine einfache und zügige

Montage unserer Fast-Fertig-Bausätze. (Aufbauservice siehe unten)

Vorteile der Holzrahmenbauweise:

 

Unsere Holzrahmen-Bauweise hat gerade bei kleineren, leichten Gebäuden

den großen Vorteil, dass jedes einzelne Brett der Außenverkleidung stabil

an der tragenden Holzrahmen-Konstruktion befestigt ist. Das Holz kann frei

in Nut und Feder arbeiten, ohne dass Tür- und Fensterausschnitte sich im

Maß verändern und die maßhaltigen Türen und Fenster klemmen.

 

Sollte es im Laufe der Zeit einmal zu einer Beschädigung an der Außen-

verschalung kommen, können dank der Holzrahmenbauweise auch

einzelne Bretter der Verkleidung einfach durch neue ersetzt werden,

ohne dass dafür das Haus aufwendig demontiert werden muss.

In die tragende Holzrahmenkonstruktion kann bei Bedarf eine Isolierung

eingebracht werden. Auch eine zusätzliche Innenvertäfelung (z.B. aus

OSB-Platten oder Profilbretter) kann problemlos montiert werden.

Varianten:

 

Gern übernehmen wir für Sie auch die komplette Montage des Gerätehauses.

Falls erforderlich, liefern wir Ihnen auch gleich das Material für einen

entsprechenden Unterbau - Sand / Kies, Betonplatten oder -Sockel.

 

Wir liefern jedes Haus auf Wunsch auch mit Schindeln, Dachpfannen-

Elementen (z.B. Decra), Dachrinnen, einem praktischen Schleppdach,

einer Doppelflügeltür oder einer schützenden, überdachten Terrasse.

 

Auf Wunsch fertigen wir Garten-Gerätehäuser in fast jeder Form und Größe.

Wir beraten Sie gern und planen mit Ihnen gemeinsam Ihr Wunschhaus.

Falls erforderlich, sind wir Ihnen bei der Stellung eines Bauantrages ebenfalls

gern behilflich.

Beispiele für Gerätehäuser (weitere Bilder folgen in Kürze):

Gerätehaus aus Holz 160x140 cm
Gerätehaus 160x140cm
Gerätehaus aus Holz 180x160 cm
Gerätehaus 180x160cm
Gerätehaus aus Holz 280x190 cm
Gerätehaus 280x190cm
Gerätehaus aus Holz 400x300x150 cm
Gerätehaus 400x300cm